103. Geburtstag

Unser Glaubensbruder Fritz Hülstede, Priester i.R. aus der Gemeinde Bremen-Arsten vollendete am 24. November 2010 sein 103. Lebensjahr. Zu den Gratulanten zählten unter anderem auch Bezirksapostel Schumacher, Apostel E. Krause und der Gemeindevorsteher Hirte Faust. Der Jubilar wurde 1931 versiegelt und diente 18 Jahre als Priester, davon 14 Jahre als Vorsteher, der Gemeinde Bremen-Arsten (ehemals Huckelriede). Bis vor einem Jahr besuchte er regelmäßig die Gottesdienste. Seine körperliche Verfassung erlaubt es ihm jedoch nicht mehr das Bett zu verlassen. Oftmals pflegte der mittlerweile Hochbetagte zu sagen: „Das Schönste kommt erst noch“. Auf diesen Moment richtet er seinen Glauben aus und hofft täglich darauf, dass ihn der Himmlische Vater zu sich ruft.